Delphinium 2

Licht an! – gesund, leistungsfähig, glücklich

Zahlreiche Studien belegen, dass Licht eine wohltuende Wirkung auf den menschlichen Organismus hat. Forscher haben schon vor vielen Jahren bewiesen, dass ein komplexes Rezeptorsystem aus Ganglienzellen auf der Netzhaut im Auge je nach Lichtfarbe und Farbspektrum die Produktion von Hormonen auslöst, die auf Körper und Psyche erheblichen Einfluss haben. In erster Linie ist damit natürliches Tages- und Sonnenlicht gemeint. Im Sommer steht viel natürliches Licht zur Verfügung, man fühlt sich wacher und fitter, die Stimmung ist gut. Im Winter wollen wir uns am liebsten einigeln und warten, bis die dunkle Jahreszeit vorbei ist und uns die Frühlingssonne aus unserem Winterschlaf holt.

Wir von Pfannes & Virnich wollen, dass Sie sich in Ihren Räumen wohlfühlen. Dabei spielt die Lichtquelle eine wesentliche Rolle, um bestmögliches Raumempfinden und ein Stimmungsbild zu schaffen. Durch kreatives Lichtdesign in Verbindung mit raffinierter Lichttechnologie schaffen wir behagliche Kuschelatmosphäre oder konzentrierte Arbeitsstimmung – je nach Funktionsraum.

Allerdings: Künstliche Beleuchtung ist der natürlichen Beleuchtung in jedem Fall unterlegen. Durch intelligente Lichtgestaltung können wir dennoch positive Effekte auf das Empfinden erzielen.

Weiß ist nicht gleich weiß

Kennen Sie das auch? Sie betreten einen Raum und Sie merken sofort – hier fühle ich mich wohl – oder eben nicht. Ist der Raum einladend und gemütlich oder sachlich und kühl?

Neben der farbigen Gestaltung und den Formen der Einrichtungsgegenstände, hat besonders die Lichtfarbe einen Einfluss. Warmweiß hat einen höheren Rotanteil. Das beruhigt und bringt den Körper in einen gemütlichen Chill-Modus. Das ist abends zu Hause, im Restaurant  oder im Schlafzimmer durchaus erwünscht.
Neutralweiß und Tageslichtweiß mit höheren Blauanteilen entsprechen am besten unseren Tagesbedürfnissen. Wir bleiben hellwach und können uns gut konzentrieren. Passt also am besten ins Arbeitszimmer oder Atelier.

Kleine Zahlenkunde: Die Farbtemperatur einer Kerze liegt bei etwa 1.500 Kelvin. Die Glühlampe als Referenz für besonders angenehmes, warmweißes Licht hat eine Farbtemperatur von 2.700 Kelvin, gefolgt von der Halogenlampe mit etwa 3.300 Kelvin.

Moderne Technologien geben Inneneinrichtern ganz neue Möglichkeiten: Unabhängigkeit  von der Stromversorgung und die Miniaturisierung der Bauteile lassen Lampen quasi in Material und Möbel verschwinden. Nach dem Motto: wir sehen die Leuchten nicht mehr direkt, aber wir fühlen uns wohl.

Und das ist unser Ziel!

Designer Portrait

William Brand, Leidenschaft für Lichtdesign

Ohne Design ist eine Lampe nur ein Leuchtmittel. Durch Gestaltung und Form der Lichtobjekte kann sich die volle Wirkung des Lichtes erst entfalten. Der niederländische Designer, Architekt und Künstler William Brand hat das Spiel mit dem Licht entwickelt wie kaum ein anderer. Er bringt seine Leidenschaft auf den Punkt: „Für mich war es immer wie ein Spiel, die Lichtstrahlen und ihr Leuchten zu manipulieren“.

Icy Lady

 

William Brand, geboren 1963 in Alphen aan den Rijn, studierte von 1983 bis 1988 Architektur und Möbeldesign an der Academy of expressive Arts in Utrecht. Seine erste eigene Firma “Brand Meubelen” gründete er 1988. William Brand erhielt zahlreiche Preise u.a. den „Niederländischen Möbelpreis“. Als gekrönter Möbeldesigner entwarf es Gebäude und Innenräume für Modemarken.

Während seine architektonischen Entwürfe minimalistisch waren, sind seine Leuchtskulpturen eher bombastisch und filigran zugleich. William Brand betrachtet Leuchten als ein Art Krönung, als Vollendung eines Raums. In einem langsamen Prozess des Experimentierens entstehen so Leuchtskulpturen, die mehr Kunstobjekt als rein funktionale Lampen sind und durch eine einzigartige Lichtwirkung faszinieren.

Zusammen mit der Bildhauerin und Künstlerin Annette van Egmond gründete er das Unternehmen Brand van Egmond. Die Entwürfe der beiden Künstler strahlen aus, was beide erreichen wollen: Die leidenschaftliche Fusion aus Skulptur und Architektur in Verbindung mit hoher Ästhetik und in einem Feuerwerk der Formen. Das Ergebnis sind expressive und emotionale Lichtobjekte, die in jedem Raum eine starke Präsenz entwickeln und eher als Kunstwerk denn als Einrichtungsgegenstand empfunden werden.

 

Produkt des Monats

Pfannes & Virnich bietet Ihnen aktuell ein besonderes Kunstwerk aus der Hand von William Brand und hergestellt in der Manufaktur Brand van Egmond:

Die Brand van Egmond DELPHINIUM Lampe besticht durch eine filigrane Formenvielfalt in perfekter Harmonie mit moderner Eleganz. Die DELPHINIUM wirkt auf den Betrachter wie ein Lebewesen und scheint förmlich in ständiger Bewegung zu sein. Ihre Zartheit signalisiert Understatement und Wertigkeit zugleich.

 

Delphinium 2

Mit der Brand van Egmond DELPHINIUM erwerben Sie nicht nur die Leuchte der Premiumklasse, sondern auch ein Kunstwerk, das jeden Raum veredelt. Die niederländische Manufaktur Brand van Egmond zählt zu den Aufsteigern der vergangenen Jahre. Die Marke steht für Leuchtobjekte höchster Vollendung und außergewöhnlicher künstlerischer Idee. Die DELPHINIUM Serie ist ein Klassiker, der nüchterne Schönheit, Eleganz und eine Prise Opulenz auf stilvolle Weise zusammenführt. Egal ob in Privat- oder Geschäftsräumen, die DELPHINIUM verleiht mit ihrer Gestaltung jeder Umgebung etwas Besonderes. Wie es William Brand formuliert hat: die Vollendung des Raums.

Unsere Produkte des Monats:

 

Delphinium

Lampe DELPHINIUM ab € 4.000,00

Bank Knoll

Bank Knoll ab € 2.500,00

 

Aktuelles aus der Branche und dem Haus

Heute in eigener Sache:

EINRICHTUNGSBERATER / INNENEINRICHTER (M/W) GESUCHT

Pfannes & Virnich ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen. Wir haben unsere Service- und Beratungsleistungen gesteigert und investieren in die Ausbildung unserer Mitarbeiter. Damit wir den gewachsenen Aufgaben und den Ansprüchen unserer Kunden auf ganz hohem Niveau Rechnung tragen können, verstärken wir unser Team.

 

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu den Themen in diesem Beitrag und nicht vergessen:

Schauen Sie sich unbedingt bei uns im Showroom die Brand van Egmond DELPHINIUM Lampe an!

Herzliche Grüße,

Ihr Pfannes & Virnich Team

22. Februar 2017
Autor: Gundolf Senne
zur Blog-Übersicht