Schönbuch — Kreative und funktionale Einrichtungskonzepte

Feel wel­come – so lautet das Leit­mo­tiv von Schön­buch. Das Unternehmen bietet kreative, funk­tionale Ein­rich­tungse­le­mente und ‑konzepte. Dies ermöglicht die opti­male Nutzung der Räume, indi­vidu­elle Gestal­tung und  sie neu erleb­bar zu machen. Der Ein­gangs­bere­ich ist die Kernkom­pe­tenz von Schön­buch. Mit ein­er per­ma­nent weit­er­en­twick­el­ten Kollek­tion, ist die Marke aber auch zunehmend in anderen Räu­men präsent. Sie zeigt ihre Vielfalt in vier, sich ergänzen­den Inte­ri­or-Wel­ten: Entree, Liv­ing, Con­tract und Acces­soires.

Schön­buch ste­ht für zeit­gemäße, desig­nori­en­tierte Ein­rich­tung. Dabei gehört zur Marken-DNA, dass Funk­tion immer als kreativ­er Impuls­ge­ber fungiert. Auf dieser Basis entwick­elt Schön­buch Möbel und Inte­ri­or-Acces­soires, die in pri­vat­en Räu­men genau­so ihre funk­tionale Klasse beweisen kön­nen wie in Büros und im gesamten Objek­t­bere­ich. So ver­schieden die Nutzungswün­sche auch sind, Schön­buch schlägt passende, durch­dachte Kreatio­nen und Lösun­gen vor, die Aufräu­men leicht machen, für opti­male Stau­raum­nutzung sor­gen, attrak­tive Ablagemöglichkeit­en bieten — und die dabei ein­fach gut ausse­hen.

Edle Hölzer für höchste Qualität

Jedes Pro­dukt erfüllt höch­ste Qual­ität­sansprüche an Design, Mate­r­i­al und Ver­ar­beitung. Der inno­v­a­tive Umgang mit edlen Hölz­ern und eine nuan­cen­re­iche Farb­palette sind entschei­dende Merk­male der Kollek­tion, eben­so wie eine klare For­men­sprache und hochw­er­tige handw­erk­liche Details.

Die stim­mige Auswahl an renom­mierten Design­ern, aktuellen Design­stars und tal­en­tierten New­com­ern zeich­net die Marke aus. Wie die Kollek­tion ist auch jede einzelne Pro­duk­t­präsen­ta­tion und der gesamte inter­na­tionale Marke­nauftritt puris­tisch und von hohem Wieder­erken­nungswert.

Die Möbel und Acces­soires von Schön­buch vere­inen prak­tis­chen Nutzen mit einem klaren Design­state­ment, sie sor­gen für Ord­nung, schaf­fen Platz und lassen so immer neue, über­raschende Freiräume entste­hen – für das Leben.

Handmade in Bavaria

Schön­buch lässt fast die gesamte Kollek­tion in Bay­ern pro­duzieren, Pro­duk­tion­spart­ner sind die Ress Möbel­w­erk­stät­ten in Bad Königshofen. An diesem Stan­dort zeigt sich eine zukun­ft­sori­en­tierte, einzi­gar­tige Verbindung von tra­di­tionellem handw­erk­lichem Know-how und mod­ern­ster Pro­duk­tion­stech­nik. Hoch qual­i­fizierte Fachkräfte ver­ar­beit­en edle Mas­sivhölz­er sowie Echtholz­furniere aus europäis­chem Anbau und stellen Lack­ober­flächen in höch­ster Qual­ität her.

Hier wird Ver­ant­wor­tung für Men­sch und Natur gelebt; dazu gehören opti­male Arbeits­be­din­gun­gen, betriebliche Aus- und Weit­er­bil­dung, langfristiges soziales Engage­ment in der Region sowie zukun­ftsweisende Investi­tio­nen in Tech­nik und Umweltschutz. Der Stan­dort in Bay­ern bedeutet beste Pro­duk­tqual­ität, Pla­nungssicher­heit und Zuver­läs­sigkeit. ‚Hand­made in Bavaria’ ist das Cre­do von Schön­buch, um weit­er erfol­gre­ich neue Wege auf dem deutschen und inter­na­tionalen Markt zu gehen.

Quelle: schoenbuch.com