Naos — Ver­wand­lung durch beweg­li­che Mecha­nis­men

Naos stell­te vor 20 Jah­ren zum ers­ten Mal Tische mit beweg­li­chem Mecha­nis­mus vor – eine Inno­va­ti­on auf dem Markt. Heu­te bie­tet die Kol­lek­ti­on neben Tischen, Couch­ti­schen und Bei­stell­ti­schen auch Stüh­le und Regal­sys­te­me an.

Außer­ge­wöhn­li­che, syn­chro­ne Mecha­nis­men rotie­ren Glas­flä­chen und erhö­hen oder sen­ken Flä­chen. Für Naos steht vor allem eins im Vor­der­grund: Bewe­gung. Alle Möbel bie­ten eine Mög­lich­keit der Ver­wand­lung, um Ihnen ver­schie­de­ne Nut­zungs­mög­lich­kei­ten zu bie­ten.

Quel­le: naos.net