BONALDO — 80 Jahre Leidenschaft für Design und Technik

Als Gio­van­no Vit­to­rio Bonal­do 1936 einen auf Met­al­lver­ar­beitung spezial­isierten Handw­erks­be­trieb grün­dete, war der Start­punkt ein­er Erfol­gs­geschichte geset­zt. Mit gren­zen­los­er Lei­den­schaft und enormem Engage­ment macht­en drei Gen­er­a­tio­nen aus dem Handw­erks­be­trieb eine Man­u­fak­tur von Wel­truf und ein auf die Pro­duk­tion von Möbeln und Acces­soires spezial­isiertes inter­na­tionales Unternehmen. Heute gilt Bonal­do weltweit als Beispiel des Made in Italy, speziell im Hin­blick auf den Des­ig­nanspruch. Alle Bestandteile der Tis­che, Stüh­le, Sofas und Bet­ten wer­den in Ital­ien hergestellt, hin­sichtlich Authen­tiz­ität und Qual­ität zer­ti­fiziert und durch­laufen rig­orose Kon­troll­prozesse. Viel­seit­igkeit und Eklek­tizis­mus sind die Merk­male der reich­halti­gen Pro­duk­tauswahl. Basis des Erfol­gs sind inten­sive hau­seigene Forschung im Pro­duk­tions­bere­ich, das Exper­i­men­tieren mit inno­v­a­tiv­en Mate­ri­alien und fortschrit­tlichen Ver­ar­beitung­sprozessen und nicht zulet­zt die Zusam­me­nar­beit mit ital­ienis­chen und inter­na­tionalen Design­ern.

Vom Handwerksbetrieb zur modernen industriellen Produktion

Die erste Teil­nahme am Salone del Mobile in Mai­land im Jahr 1971 leit­ete die Umgestal­tung von einem haupt­säch­lich handw­erk­lichen Betrieb zu ein­er indus­triellen Pro­duk­tion­sstätte ein. In den Achtziger­jahren erweit­erte Bonal­do durch die Grün­dung mehrerer Gesellschaften seine Pro­duk­t­palette mit ver­wan­del­baren und ausziehbaren Sofas und spezial­isierte sich auf die Pro­duk­tion von Pol­sterun­gen und die Ver­ar­beitung von Polyurethan-Schaum­stoff. Im Zuge der kon­tinuier­lichen Expan­sion des Unternehmens ent­stand die erste Bet­tenkollek­tion. Mit dem Jahr 2000 begann Bonal­do die Zusam­me­nar­beit mit eini­gen der inter­na­tion­al bedeu­tend­sten Design­er und zeich­nete somit seinen Ein­tritt in die Welt des Designs. Ab dem Jahr 2002 fusion­ierten die ver­schiede­nen Fir­men, und mit dem Jahr 2008 lief die gesamte Pro­duk­tion (Tis­che, Stüh­le, Sofas und Bet­ten) unter der Marke Bonal­do. 2011 wurde schließlich der vom Architek­ten Mau­ro Lip­pari­ni ent­wor­fene Show­room Bonal­do eingewei­ht.

Metall – das Know-How des Gründers Giovanni Vittorio

Die beson­dere Exper­tise in der Ver­ar­beitung von Met­all, ein Know-How des Grün­ders Givan­no Vit­to­rio Bonal­do, ist bis heute ein Baustein des Erfol­gs der Marke. Die Pro­duk­tion­spalette wurde in den fol­gen­den Jahrzehn­ten erweit­ert. Vom Holz – ins­beson­dere Plat­ten aus mas­sivem Nuss­baum und Eiche, die mit einem speziellen Ver­fahren behan­delt wer­den, um deren natür­liche Hol­zop­tik zu bewahren – bis zum Glas, über Stein – ins­beson­dere Car­rara-Mar­mor und Basalt-Lavastein – sowie Kun­st­stoff und natür­lich­er Zement stellen heute das Beson­dere der Bonal­do Pro­duk­te dar.

Italienische Designkompetenz und Kreativität

Ital­ienis­ches Know-How wird geschickt kom­biniert mit der Kreativ­ität etabliert­er und junger auf­streben­der Design­er: namhafte Design­er und Architek­ten, darunter Karim Rashid, Bar­toli Design, Mau­ro Lip­pari­ni, Ron Arad, Toshiyu­ki Kita und Alain Gilles, inter­pretieren und prä­gen die Marke Bonal­do. Strenge Schlichtheit, klare Lin­ien und die Kom­bi­na­tion ver­schieden­er hochw­er­tiger Mate­ri­alien entwick­eln eklek­tis­che Syn­ergien und ver­lei­hen den Pro­duk­ten eine reizvolle Fasz­i­na­tion. Aus den zahlre­iche Zusam­me­nar­beit­en sind weltweit bekan­nte einzi­gar­tige Iko­nen ent­standen, wie der Big Table, die Sofas Peanut und Pier­rot King oder die Bet­ten Squar­ing und Fluff.

Internationale Auszeichnungen und „Made in Italy“

Auf dem inter­na­tionalen Markt erfährt das „Made in Italy“ große Aufmerk­samkeit und überzeugt mit hochw­er­ti­gen Mate­ri­alien sowie ein­er hohen Design- und Pro­duk­tqual­ität. Im Laufe der Jahre entwick­elte das Unternehmen seinen inter­na­tionalen Zugang zum The­ma Design immer weit­er fort und ver­stärk­te seine Präsenz auf den inter­na­tionalen Märk­ten. Die zahlre­ichen Anerken­nun­gen tru­gen dabei zweifel­los einen wertvollen Teil zur Bekan­ntheit der Marke und ihrer Pro­duk­te bei. Pro­duk­te der Marke Bonal­do find­en inter­na­tionale Beach­tung und wur­den mit renom­mierten Awards aus­geze­ich­net, u.a. dem red dot design Award und dem iF Design Award.

Auf den Märk­ten der Welt erfreuen sich beson­ders die Bet­ten Squar­ing und Fluff oder die Tis­che Big Table und Twice großer Beliebtheit auf­grund ihrer Qual­ität und per­fek­ten Funk­tion.